.
C.O.G. Classics

Mercedes-Benz SL 380 R107

Baujahr 1983 - ein echter Oldtimer

Hervorragender Zustand

Technische Daten

Kilometerstand

12.209 mls

Motor

3.8L V8-Zylinder (M116 mit Saugrohreinspritzung)

Hubraum

3.793 cm³

Leistung

160kW (218 PS)

Kraftstoffart

Benzin

Anzahl der Türen

2/3

Anzahl Sitzplätze

2

Getriebe

Automatik

Baujahr

1983

Erstzulassung

01.07.1983

Klimatisierung

Klimaautomatik

Farbe (Hersteller)

anthrazitgrau

Farbe

Grau

Innenausstattung

Vollleder, Grau

Preis

auf Anfrage

Ausstattung

  • 4-Gang-Automatikgetriebe
  • Armlehne
  • Automatische Radioantenne
  • BECKER MEXICO RETRO Radio
  • Bluetooth
  • Elektr. Benzinpumpe
  • Elektr. Fensterheber
  • Elektr. Seitenspiegel
  • Ersatzrad
  • Freisprecheinrichtung
  • Hardtop in Wagenfarbe
  • Ledersitze
  • Leichtmetallfelgen
  • Metallic
  • MP3-Schnittstelle
  • Navigationssystem
  • Nebelscheinwerfer
  • Nichtraucher-Fahrzeug
  • Servolenkung
  • Stoffverdeck
  • Tempomat
  • Verdeckstoff in RAL 9001 schwarz
  • Wärmedämendes Grünglas rundum
  • Weisswandreifen
  • Wurzelholz
  • Zentralverriegelung

Mercedes-Benz R107 380 SL - Neu im Bestand

Typ: R107.045
Produktionszeitraum: 1980-1985
Modelljahr: 1983 / Facelift
Erstzulassung: 01.07.1983
Motor: 3.8L V8-Zylinder (M116 mit Saugrohreinspritzung)
Leistung: 160 kW / 218 PS
Hubraum: 3.793 cm³
Getriebe: 4-Gang-Automatik
Exterieur: anthrazitgrau met. (7 172)
Interieur: Vollleder hellgrau / Wurzelholz braun

Beschreibung

Dieses R107 Cabrio ist in einem hervorragenden Zustand und es fährt sich phenomenal. Neben den tollen technischen Aspekten sorgt auch die edle Farbkombination für einen starken Auftritt und lässt selbst uns als Oldtimer-Händler immer wieder über dieses Exemplar staunen. Das Modell R107 war der erste SL mit acht Zylindern unter der Haube und es ist auch aus heutiger Sicht noch eines der robustesten Fahrzeuge aus dem Hause Mercedes-Benz! Der fantastische Klang im unteren Drehzahlbereich und das elegante dahingleiten mit offenem Verdeck, verdreht so manchem den Kopf und man sucht ständig nach Gründen, um erneut eine Runde mit dem Cabrio drehen zu dürfen. Dieses Exemplar wurde 1982 bei Daimler in Deutschland bestellt und als Vorführfahrzeug auf die Tacoma Mercedes-Benz-Vertretung südlich von Seattle zugelassen. Mit diesem Exemplar wurden neue Kunden akquiriert und das Autohaus konnte zeigen was dank deutscher Ingenieurskunst technisch möglich war. Im Jahre 2016 kam das Fahrzeug zurück nach Deutschland und wurde im Juni 2016 in Norddeutschland auf den ersten Deutschen Halter zugelassen. In dieser Zeit wurden die typischen amerikanischen Merkmale, wie z.B.: beide US-Stoßfänger und die Fahrzeuglampen gegen europäische Versionen getauscht, um das gewohnte Bild dieses Klassikers für unsere Augen wieder herzustellen. Ebenfalls im Jahr 2016 wurde das Cabrio in Norddeutschland komplett neu lackiert und einige Verschleißteile wie z.B.: die Bremsen, Steuerkette inkl. Spanner, Einspritzdüsen, Zündkabel, Verteilerkappe und Finger, Mengenteiler, Benzinpumpe und der Filter erneuert.

Fazit

Das Erscheinungsbild unseres Exemplars ist zweifellos beeindruckend und neben seiner Eleganz und Qualität strahlt die Karosserie auch Sicherheit aus. Mercedes-Benz war nicht nur allein bei diesem Modell, zum Thema Knautschzonen seiner Zeit weit voraus. Das Sicherheitskonzept des R107 basiert im Falle eines Überschlags einzig auf den hochfesten/verstärkten A-Säulen samt eingeklebter Windschutzscheibe, um das gesamte Sicherheitspotenzial auszuschöpfen. Solch eine starke Konstruktion gab es zuvor noch nicht in der Automobilbranche. Die Innenausstattung einschließlich Lenkrad ist der S-Klasse der Baureihe 126 angeglichen und auch die Technik wurde auf den gleichen Stand gebracht.

Herzlichst Ihr C.O.G. Classics Team

Weiteres

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Trotz größter Sorgfalt sind Fehler im Inserat nicht ausgeschlossen.

Mercedes-Benz SL 380 R107 0
Mercedes-Benz SL 380 R107 1
Mercedes-Benz SL 380 R107 2
Mercedes-Benz SL 380 R107 3
Mercedes-Benz SL 380 R107 4
Mercedes-Benz SL 380 R107 5
Mercedes-Benz SL 380 R107 6
Mercedes-Benz SL 380 R107 7
Mercedes-Benz SL 380 R107 8
Mercedes-Benz SL 380 R107 9
Mercedes-Benz SL 380 R107 10
Mercedes-Benz SL 380 R107 11
Mercedes-Benz SL 380 R107 12
Mercedes-Benz SL 380 R107 13
Mercedes-Benz SL 380 R107 14
Mercedes-Benz SL 380 R107 15
Mercedes-Benz SL 380 R107 16
Mercedes-Benz SL 380 R107 17
Mercedes-Benz SL 380 R107 18
Mercedes-Benz SL 380 R107 19
Mercedes-Benz SL 380 R107 20
Mercedes-Benz SL 380 R107 21
Mercedes-Benz SL 380 R107 22
Mercedes-Benz SL 380 R107 23
Mercedes-Benz SL 380 R107 24
Mercedes-Benz SL 380 R107 25
Mercedes-Benz SL 380 R107 26
Mercedes-Benz SL 380 R107 27
Mercedes-Benz SL 380 R107 28
Mercedes-Benz SL 380 R107 29
Mercedes-Benz SL 380 R107 30
Mercedes-Benz SL 380 R107 31
Mercedes-Benz SL 380 R107 32
Mercedes-Benz SL 380 R107 33
Mercedes-Benz SL 380 R107 34
Mercedes-Benz SL 380 R107 35
Mercedes-Benz SL 380 R107 36
Mercedes-Benz SL 380 R107 37
Mercedes-Benz SL 380 R107 38
Mercedes-Benz SL 380 R107 39
Mercedes-Benz SL 380 R107 40
Mercedes-Benz SL 380 R107 41
Mercedes-Benz SL 380 R107 42
Mercedes-Benz SL 380 R107 43
Mercedes-Benz SL 380 R107 44
Mercedes-Benz SL 380 R107 45
Mercedes-Benz SL 380 R107 46
Mercedes-Benz SL 380 R107 47
Mercedes-Benz SL 380 R107 48
Mercedes-Benz SL 380 R107 49